Schlagwörter
Sebastian Rätzke Fotografie | invisible black background
Ich fotografiere schon einige Jahre. Seit ca. 2006 ist dann aus dem Hobby mehr und mehr eine Leidenschaft und aus Knipsen Fotografie geworden. Nach und nach lernte ich mehr über die Technik und beschäftigte mich mit den Zusammenhängen dahinter. Nichtsdestotrotz ist es weiterhin ein Hobby, wenn auch ein sehr intensives.
sebastian rätzke, rätzke, oldenburg, stralsund, sandkrug, foto, shooting, hochzeit, natur, hdr, landschaft, canon 7d, fuji x10, rügen, kap arkona, mecklenburg vorpommern, niedersachsen, fotograf
652
archive,tag,tag-invisible-black-background,tag-652,cookies-not-set,ajax_leftright,page_not_loaded,smooth_scroll,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Vollkommen abgehoben der Udo

Invisible Black Background, Levitation und Udo könnte man auch sagen. Es gab zwei Sachen, die ich schon lange mal probieren wollte – den Hintergrund verschwinden lassen in einem Bild und das schon als Aufnahme und nicht erst am Rechner – und Einen fliegen lassen… also…