Schlagwörter
Sebastian Rätzke Fotografie | fine Phine
Zu irgendwas muss der lange Winter ja gut sein...und er ist es auch :) Der viele Schnee und zugefrorene Seen lassen sich wunderbar nutzen für ein spontanes Wintershooting. ;)
bornhorster see, odin, Oldenburg, phine, schnee, Sebastian Rätzke, Shooting
62
post-template-default,single,single-post,postid-62,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_leftright,page_not_loaded,smooth_scroll,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

fine Phine

Zu irgendwas muss der lange Winter ja gut sein…und er ist es auch 🙂 Der viele Schnee und zugefrorene Seen lassen sich wunderbar nutzen für ein spontanes Wintershooting. 😉

So hab ich mir Phine und Odin geschnappt und wir sind zum Bornhorster See. Da es in der Woche vormittags war, hatten wir Glück das nicht zuviel Betrieb war. Odin vergnügte sich zwischenzeitlich mit Skilangläufern die er ansprang oder er hatte das dringende Bedürfnis mit ins Bild zu wollen. Achso, Odin ist Phine´s Hund, nur damit das klar ist 😀
Das Wetter war ausgezeichnet an dem Tag, nachdem es die Tage vorher noch wieder etwas Neuschnee gegeben hat.
Wir hatten viel Spaß im Schnee und Phine hat sich sehr schön vor der Kamera bewegt, sodass wir viele schöne Bilder machen konnten in der knappen Zeit.

Nu aber nen Paar der Bilder von uns, viel Spaß

 

No Comment

Post A Comment