Schlagwörter
Sebastian Rätzke Fotografie | Model
Ich fotografiere schon einige Jahre. Seit ca. 2006 ist dann aus dem Hobby mehr und mehr eine Leidenschaft und aus Knipsen Fotografie geworden. Nach und nach lernte ich mehr über die Technik und beschäftigte mich mit den Zusammenhängen dahinter. Nichtsdestotrotz ist es weiterhin ein Hobby, wenn auch ein sehr intensives.
sebastian rätzke, rätzke, oldenburg, stralsund, sandkrug, foto, shooting, hochzeit, natur, hdr, landschaft, canon 7d, fuji x10, rügen, kap arkona, mecklenburg vorpommern, niedersachsen, fotograf
598
archive,tag,tag-model,tag-598,ajax_leftright,page_not_loaded,smooth_scroll,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Frau B.

Auch schon ein paar Tage her, aber ich hab ja angekündigt das noch ein paar Sachen auf der Festplatte warten. Heut wird dann mal Frau B. freigelassen. Spaßiges Shooting, viel gelacht, der eine oder andere Zuschauer und bestes Wetter. Ich wäre ja nicht in die…

Schneewittchen und der Rätzke

oder so ähnlich… Nachdem ich beim letzten Shooting mit Ayse ja eher industriell unterwegs war, ging es dieses mal in die Natur – mit Sack und Pack über nen mäßig ausgebauten Feldweg, nen Bach und eine Eisenbahnbrücke – aber was macht man nicht alles. Jedenfalls…

Fotos und Farben in Oldenburg

Janina war perfekt ausgestattet und vorbereitet. Staune immer wieder was man alles an Klamotten in eine Tasche kriegt 😉 Es war nicht ihr erstes mal vor der Kamera und das merkte man ihr auch an. Es waren nicht viele Anweisungen notwendig, sie posierte viel von allein und so sind wir schnell vorangekommen. Wir hatten so reichlich Zeit um verschiedene Wände, Outfits und Posings festzuhalten.

Rätzke vs. Rockabilly-Lyn

hr Wohnzimmer ist perfekt ausgestattet für nen 50er Jahre-Shooting und Lyn sowieso 🙂 Jonny Cash Platten, Kronleuchter, Plattenspieler, Dekortapete, usw. Die passenden Klamotten gab es auch, es konnte also losgehen. Rauf mit Lyn aufn Schrank,neben den Plattenspieler, runter vom Schrank, ran ans Fenster, rauf aufn Koffer, hinter den Koffer und zwischendurch immer mal auf die Couch zum pausieren 😀